Aixam Werkstatthandbuch PDF

Hallo! Auf dieser Seite können Sie kostenlos Serviceanleitungen und Reparaturanleitungen für Aixam online herunterladen!

Aixam Reparaturanleitung PDF

Titel

Dateigröße

Download-Link

Aixam GPL Motoren Werkstatthandbuch.pdf

4Mb

Herunterladen

Aixam-Reparaturhandbuch.pdf

18,4 MB

Herunterladen

Aixam Repair Reparaturanleitung.pdf

8.1Mb

Herunterladen

 

 

Aixam-Mega ist ein französischer Automobilhersteller mit Sitz in Aix-les-Bains, Savoie. Es wurde 1983 gegründet, um nach der Akquisition von Arola Mikroautos herzustellen. Am 11. April 2013 gab die US-amerikanische Polaris Industries bekannt, dass sie Aixam-Mega erworben hat.

Das Unternehmen kann seine Geschichte bis zur Gründung von Arola im Jahr 1975 zurückverfolgen, die 1983 von Aixam aus der Verwaltung übernommen wurde. 1984 brachte Aixam den neuen 325D auf den Markt, 1985 den 400D.

 

1992 begannen sie, eine Reihe von Autos in Standardgröße unter der Marke Mega zu produzieren. 2002 wurde diese Marke jedoch nur auf eine Diesel- und Elektro-Reihe von Kleinstwagen und leichten Nutzfahrzeugen angewendet.

 

Das Unternehmen produziert derzeit die Aixam A.7XX-Serie (angetrieben von Kubota-Dieselmotoren), ein mit dem Smart vergleichbares Mikroauto. Ein bemerkenswerter Unterschied ist, dass einige der kleineren Modelle auf 45 km / h beschränkt sind und in einigen europäischen Ländern (einschließlich Belgien, Estland, Frankreich, Portugal, Slowakei, Spanien und Slowenien) ohne Führerschein gefahren werden können. .

 

In Großbritannien werden sie aufgrund ihres Gewichts und ihrer Leistung als Vierrad der Kategorie L7e (Quad Bike) eingestuft. Dies erfordert einen Führerschein der Kategorie B1, um sie legal zu führen. Im Januar 2013 wurde das Gesetz dahingehend geändert, dass spezielle Versionen des Fahrzeugs mit eingeschränkter Leistung (Aixam 400) jetzt von Voll-AM-Führerscheininhabern in Großbritannien gefahren werden können.

 

2006 stellte Mega die elektrische Mega City auf der British International Motor Show vor und erwarb 2009 das Vermögen der NICE Car Company, die 2008 die Verwaltung aufnahm.

 

Am 28. Januar 2018 erwarb die Groupe PSA einen Anteil von 56% an Aixam, um den Gewinn des Unternehmens zu steigern und das Sortiment zu verbessern. Dies könnte es Aixam ermöglichen, auf breitere europäische Märkte zurückzukehren. Groupe PSA versprach, die Produktion bis 2022 aufrechtzuerhalten, als neuere Aixam-Modelle im PSA-Werk in Sochaux hergestellt würden.

Aixam-Mega Fahrzeuge

Aktuell

 

  • Aixam Crossline / A-Serie (berlina quadricycle): Crossline (Diesel oder Benzin, Höchstgeschwindigkeit 45 oder 93 km / h), A-721 (Diesel, 45 km / h), A-741 (Diesel, 95 km / h) A-751 (Diesel, 78 km / h).
  • Aixam Scouty / Scouty-R (Cabrio) Diesel oder Benzin, Höchstgeschwindigkeit 45 oder 93 km / h.
  • Aixam Crossline (SUV-Typ) (Diesel oder Benzin), Höchstgeschwindigkeit 45 oder 93 km / h.
  • Aixam City Gasol, Höchstgeschwindigkeit 45 km / h (28 mph), 97 km / h (60 mph), freigeschaltet
  • Aixam Mega e-City (elektrisch), Höchstgeschwindigkeit 64 km / h - in Zusammenarbeit mit NICE, 14.745 €.
  • Mega Moskito Micro Pick-up
  • Mega MultiTruck (Diesel oder Elektro)

Ehemalige Fahrzeuge

 

  • Aixam MAC
  • Aixam Berlines
  • Aixam Minivan
  • Aixam Abholung
  • Aixam Microcar
  • Mega Club / Ranch - Citroën AX-basierte Strandautos und Offroad-Fahrzeuge
  • Mega-Konzept
  • Méga Monte Carlo
  • Mega Track (Sportwagen) - 1992
  • Aixam 300, 400, 500
Aixam Werkstatthandbuch PDF
Comments: 0